Kath. Kirche Maria Himmelfahrt Dresden Entwurf zur Umgestaltung des Innenraumes 2009 zurück Die Kirche, die neobarocke Einflüsse aufweist, entstand Anfang des 20. Jahrhunderts. Im Zuge von Sanierungs- und Umbauarbeiten, die sich über mehrere Jahre erstreckten und von uns betreut wurden, ent- wickelten wir Ideen zu einer liturgischen Umgestaltung des Innenraumes. Diese kamen jedoch nicht zur Ausführung. Konzept zur Umgestaltung des Kirchenraumes Grundriss mit neuem Altarbereich Innenraum im ursprünglichen Zustand, um 1920 Innenraum um 2009 Neu konzipierter Altarbereich, die Glasfenster aus der ursprünglichen Ausstattung und der Altar aus einer früheren Umgestaltung sollten erhalten bleiben Vorschlag für eine Marienkapelle im Eingangsbereich der Kirche HARMEL + LÖSER ARCHITEKTEN